Home

16 ohm lautsprecher an 4 ohm verstärker

3 Watt 4 Ohm Lautsprecher

  1. Riesige Auswahl: Computer, Handy, TV, Zubehör & mehr von Top-Marken
  2. Günstige Preise & Mega Auswahl für lautsprecher verstärker tv
  3. Hallo zusammen, habe einen Verstärker von Sony, den STR-DN1040, der hat eine Mindest- RMS - Ausgangsleistung von 100 W + 100 W (6 Ohm bei 20 Hz - 20 kHz, THD 0,09%)
  4. danke für die präzise und schnelle antwort. ich verstehe aber nicht wieso teufel auf der website 4-8 ohm angibt und auf dem lautsprecher selbst nut 4 ohm, welche.
  5. Hallo! Ich möchte eine kleine HiFi-Anlage für mein Zimmer kaufen und habe dabei einen Verstärker gefunden, der voll und ganz meinen Ansprüchen entspricht
  6. Der 4 ohm Verstärker hat 100 Watt rms pro kanal, und schick die bei voller Lautstärke an die 4 Ohm und 8 Ohm LS. Dann haben die 8 Ohm LS schon bei der hälfte also 50 Watt Rms ca die selbe Lautstärke wie die 4 0hm LS bei 100 Watt Rms, da nun aber auch bei den 8 ohm 100 watt rms ankommen sind sie deutlich Lauter. Das lernt jeder Elektriker ( der ich zufällig bin ) im ersten Lehrjahr ( mache.
  7. Grundsätzlich. Bei einem guten Verstärker wird die Schutzschaltung darauf achten, dass der Verstärker nicht überlastet wird und kann dafü

Angenommen, ein Verstärker hat eine Ausgangsimpedanz von 8 Ohm, dann würde er bei Lautsprechern mit nur 2 Ohm Impedanz sehr stark belastet werden. Von Vorteil sind daher Verstärker mit einer niedrigen Ausgangsimpedanz, da diese Verstärker Lautsprecher mit 2 oder 4 Ohm mit hohen Stromstärken versorgen können. Die gängigen Impedanzwerte eines Verstärkers liegen bei 4, 6 oder 8 Ohm Hallo Forumser baue gerade meine TV um (alte Technik raus, neue rein), die neuen original Lautsprecher haben 5 Watt und 16 Ohm, bei den alten, die ich gerne behalten.

lautsprecher verstärker tv - Preise & Shop-Angebot

4-8 Ohm Lautsprecher an 6-16 Ohm Verstärker? - HiFi-Foru

Hallo Leute, ist es möglich das mann 4 Ohm Lautsprecher wie z.B. die nuLine 122 an einen Verstärker mit 6-8 Ohm anschließt, wei z.B. den Marantz Stereo. Die Endstufe muss bei 2 Ohm ca. die doppelte Leistung wie bei 4 Ohm bzw. die vierfache Leistung wie bei 8 Ohm abgeben. Das Netzteil muss ca. 25% mehr Leistung besitzen, als der Verstärker bei 2.

4-8 Ohm Lautsprecher an 8-16 Ohm Verstärker (HiFi

Lautsprecher richtig anschließen ist ein schweres Thema, vorallen dann wenn der Verstärker nicht zu den Lautsprechern passt. Es kommt immer die Frage auf ob man 4 Ohm Lautsprecher an einen. Dieser Verstärker hat leider 8 Ohm, meine Lautsprecher, die ich d'ranhängen möchte (Revox BR 320) haben jedoch 4 Ohm. Gibt es da irgendwas, was man dazwischenhängen Gibt es da irgendwas, was man dazwischenhänge und 4, 16 und 8 Ohm usw.) parallel zu verdrahten. Die Formel zur Berechnung der Gesamtlast bei paralleler Verschal- tung ist die Multiplikation der beiden Impedanzen geteilt durch die Summe der beiden Impedanzen - das heißt zwei 8-Ohm-Lautsprecher erge. Hallo, Ich hab eine Frage, Undzwar habe ich mir einen Verstärker mit einen Leistung von 4 Ohm gekauft, jedoch habe ich Laudsprecher mit 8 Ohm Hallo, sind 8 Ohm Lautsprecher an 4 Ohm Verstärker automatisch ein Missmatch (technisch und/oder klanglich) oder ist lediglich mit einem Leistungsverlust (= weniger.

zum Anschluss von einem üblichen Stereo Verstärker (Niederohmig 4..8-Ohm) Ausgänge mit Klemmanschlüßen für Lautsprecher aller Art von 4..16-Ohm Impedanz Können auch gemischte Arten Lautsprechern sei Hi! Hallo habe folgendes Festgestellt. Habe nämlich die Canton Ergo RC-L mit 4-8 Ohm und den Marantz PM7200 mit 8-16 Ohm!!?? Hoffe dies Funktioniert auf die Dauer Wenn der Verstärkerausgang für mindestens 8 Ohm ausgelegt ist, aber nur mit 4 Ohm belegt wird, kann die Endstufe durchbrennen, weil sie quasi mit einem milden Kurzschluß belegt wird Das bedeutet, dass beim Stacking von zwei 8-Ohm-Boxen ein Gesamtwiderstand von 4 Ohm entsteht. Der zugehörige Verstärker muss diesen Widerstand auch verarbeiten können. Der zugehörige Verstärker muss diesen Widerstand auch verarbeiten können An einem 16 - Ohm Ausgang solltest Du keine niederohmigen Lautsprecher anschließen, da ansonsten zu viel Strom fließen würde und die Endstufe durchbrennen kann

6- und 4 Ohm Lautsprecher an 8 bzw 16 Ohm Verstärker anschließen? (HiFi

An einem Verstärker mit der Angabe 6 Ohm kann also ein Lautsprecher mit einer Nennimpedanz von 4 bis 8 Ohm betrieben werden. In der Praxis kommt es nur sehr selten zu Ausfällen, wenn Lautsprecher, bei denen nur eine Nennimpedanz von 4 Ohm angegeben ist, mit 6-Ohm-Verstärkern verbunden werden Warum die Dinger dann 8-Ohm-Lautsprecher und nicht 6,4-Ohm-Lautsprecher heißen, ist mir auch schleierhaft, aber egal. Ich bezweifle sehr stark, dass auch nur ein einziger Tonsil-Lautsprecher auch nur annähernd in die Nähe der 6,4 Ohm von unten her rankommt

Allerdings drohen Beschädigungen, wenn die Summe der Impedanzen aller angeschlossenen Boxen niedriger ist als die Impedanz des Amps (z.B. 4-Ohm-Box an »8-Ohm-Verstärker«). Einige Modelle bieten eine Schutzschaltung, die in diesem Fall bei Gigs für peinliche Stille sorgt, aber die dauerhafte Überhitzung der Endstufentransistoren und somit den drohenden Defekt verhindert hallo hab mir neue Boxen für meinen Onkyo 507 bestellt. Die Boxen sind mit 6 Ohm laut Hersteller angegeben. Bei meinem Onkyo kann ich zwischen 4 ohm und 6 Ohm umschalten Er sagte zu mir das die Box 16,8 und 4 Ohm macht also ist das doch ok achso bei transistor amp oder generell muss der amp genauso viel ohm haben wie die box macht Der Verstärker hat 4 ausgänge a 8-16 ohm. Ich möchte 4 ohm boxen anschließen (Habe jede Menge. Es sind alte BMW-Boxen). Ja die Qualität ist von Dingern nicht perfekt aber besser wie nix. Ich möchte 4 ohm boxen anschließen (Habe jede Menge

8 ohm LS an 4 ohm verstärker?!, Lautsprecher - HIFI-FORU

Beliebt: